Thermografie und Messung

Wärmebilder machen Verlust sichtbar.

Die Thermografie macht Energieverlust oder versteckte Lücken der Wärmedämmung sichtbar. 

Mittels Wärmebildkamera und Messungen vor Ort lässt sich das Einsparungspotenzial abschätzen.
Die Messdaten lassen sich auf einen PC übertragen und animiert darstellen.
Für Aufnahmetermine und Messungen mit unserer TESTO-Wärmebildkamera stehen wir jederzeit zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns.

  • Auf Laptop als Pic / Video
  • Schimmelpilz
  • Tropfende Anlagen
  • Kondenswasserbildung / Feuchtigkeit
  • Eisbildung
  • Ummantelung (Folie / PVC / Blech) verfärbt sich (Überhitzung)

Isolationsmängel beheben durch lückenlose Dämmung

Falsches Isolationsmaterial, eine ungenügende Dämmdicke oder unsachgemässe Verarbeitung und Montage der Dämmung, verursachen  zu hohe oder zu tiefe Temperaturen im Dämmungsbereich.
Eine falsche Dämmung verursacht bei Wärmeerzeugern und Leitungen eine zu hohe Berührungstemperatur auf der Aussendämmung. Zudem kann sich die Ummantelung verfärben. . Bei Kälteleitungen und Erzeugern bildet sich Tauwasser oder Eis.

Auch der Lärmpegel wird durch eine unsachgemässe Isolation der Anlage ungenügend reduziert.
Zur Optimierung und Behebung von Mängeln und Missständen ist deshalb eine Besichtigung der Anlage vor Ort unerlässlich. Kontaktieren Sie uns.

 

Lärmmessung zur optimalen Schalldämmung

Mit dem TESTO-Lärm- oder Geräuschbestimmungsgerät messen wir auf Wunsch den Lärmpegel in Dezibel: vor und nach der Schalldämmung. Die Messdaten lassen sich auf einen PC übertragen und animiert darstellen.